Basel III-Liquiditätsvorgaben weiter vakant

21. Oktober 2010 | Von | Kategorie: Top News

basel3Der Baseler Ausschuss hat jetzt seinen Report für die internationale Verabschiedung der Basel III-Regeln im Rahmen des G20-Gipfels in Seoul veröffentlicht.
Im Hinblick auf die Finalisierung der Liquiditätsvorgaben von Basel III bleiben entscheidende Details aber weiterhin offen. So ist der Punkt der Anerkennungsfähigkeit von Wertpapieren und damit die Frage, ob auch andere Aktiva als Staatsanleihen der Liquiditätsreserve zuzurechnen sind, seitens des Baseler Ausschusses unkommentiert geblieben. Deutschland setzt sich hier insbesondere für die Integration des Refinanzierungsinstruments Pfandbrief ein. Nur zur Implementierungsagenda der Liquiditätskennziffern konnte eine Einigung erzielt werden. „Finanzwächter kommen den Banken noch einmal entgegen“, so das Fazit des Handelsblatts. Demnach wird die neue Liquiditätsquote (Liquidity Coverage Ratio, LCR) erst 2015 nach einer Übergangsfrist von vier Jahren eingeführt. Bei der NSFR (Net Stable Funding Ratio, langfristige Liquiditätskennziffer) beginnt der Probelauf Anfang 2012, sie muss ab 2018 verbindlich erfüllt werden. „Sollte es in der Testphase zu unerwünschten Nebenwirkungen für die Kreditversorgung kommen, können die Regeln außerdem nachträglich gelockert werden“, heißt es im Bericht.

Die Börsen-Zeitung konstatiert, dass aufgrund der ausgebliebenen Konkretisierungen zu den Basel III-Liquiditätsvorgaben und zum Systemrisiko-Aufschlag für Großbanken auch der G20-Gipfel im November im südkoreanischen Seoul einige Elemente des Basel III-Regelwerks nicht absegnen kann. Trotz der ausstehenden Teilaspekte bezeichnete der Chef des Baseler Ausschusses, Nout Wellink, die neuen Liquiditätsregeln als einen „Meilenstein in der Geschichte der Bankenaufsicht“. Analysten sind nach Bericht des Handelsblatts jedoch anderer Meinung. „Der Baseler Ausschuss verzichtet auf absehbare Zeit auf stringente Liquiditätsregeln“, moniert Morgan Stanley-Analyst Carlos Egea.

Der Report des Baseler Gremiums für den G20-Gipfel kann unter folgendem Link eingesehen werden: http://www.bis.org/publ/bcbs179.htm

 


Tags: , , , , , , , , ,

Ein Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. [...] jedoch unisono an, dass die Liquiditätsregeln noch nicht in allen Details beschlossen seien (vgl. RMRG vom 21.10.). Welche Papiere sich für die Liquiditätsreserve qualifizieren, werde erst bis Jahresende anhand [...]