Risiko: Unsichere deutsche Banken

12. Juli 2013 | Von | Kategorie: Riskmanagement

Fünf Jahre nach Beginn der Finanzkrise sind die deutschen Banken keineswegs sicherer, klagt der Institutsleiter eines Bonner Max-Planck-Instituts, Martin Hellwig, in einem Beitrag für das „Handelsblatt“. Banken wie die Deutsche Bank hätten demnach Bilanzsummen von vielen hundert Millionen Euro. Bei diesen Größenordnungen sei es eine Illusion zu glauben, in Zukunft würden die Kosten von Bankenrettungen voll von den Banken selbst getragen.

 


Tags: ,

Keine Kommentare möglich.