EZB zeigt sich bei Bilanz-Prüfung hartleibig

4. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Sonstiges

Medienberichten zufolge hat der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, einen harten Kurs der Zentralbank bei der anstehenden Prüfung der Bankbilanzen und dem anschließenden Stresstest angekündigt. Die ganze Übung mache nur Sinn, wenn sie glaubwürdig sei, sagte Draghi am Mittwoch nach dem EZB-Treffen in Paris. „Um glaubwürdig zu sein, müssen sie streng und transparent sein.“ Draghi kündigte außerdem an, in der zweiten Oktoberhälfte Details zum Bilanz-TÜV vorzulegen. Zuvor war von Mitte des Monats die Rede gewesen.

 


Tags: , , ,

Keine Kommentare möglich.