Umsetzungsdatum für direkte Rekapitalisierung weiterhin unklar

28. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Medienberichten zufolge hat der jüngst stattgefundene EU-Gipfel darauf verzichtet, ein Zieldatum für den Abschluss der Vorarbeiten für direkte Kapitalhilfen an Banken aus dem Euro-Schirm ESM festzulegen. Eigentlich war eine Frist für Ende dieses Jahres vorgesehen. „Doch dagegen hatten sich vor allem die Deutschen gewehrt“, berichtet die „Börsen-Zeitung“. Die Deutschen pochten darauf, dass an der Reihenfolge nicht gerüttelt werde: „Erst sollen alle großen Banken unter die Aufsicht der Europäischen Zentralbank gestellt werden und erst soll das Bail-in von Aktionären und Gläubigern rechtssicher festgeschrieben sein, bevor überhaupt an direkte Finanzspritzen aus dem ESM gedacht wird“, schreibt das Blatt. Laut „Börsen-Zeitung“ hätten sich damit die deutschen Diplomaten im Ringen um eine Lösung durchgesetzt.

 


Tags: , ,

Keine Kommentare möglich.