Beiträge zum Stichwort ‘ Allianz ’

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück geht in Regulierungsoffensive

16. August 2013 | Von | Kategorie: Top News

Im Fall eines Wahlsiegs will SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück den Banken jedweden Handel mit Lebensmitteln und Rohstoffen verbieten.
Steinbrück sagte bei einer Veranstaltung der Stiftung Familienunternehmen und der „Süddeutschen Zeitung“ in Berlin, der Abschluss von Rohstoff-Wetten und der Handel mit sogenannten Kreditausfallversicherungen, zählten nicht zu den Aufgaben einer Bank. Hintergrund von Steinbrücks Äußerungen ist ein mutmaßlicher Skandal rund um die US-Bank Goldman Sachs, die in großem Stil Aluminium gekauft und gehortet haben soll, um den Weltmarktpreis in die Höhe zu treiben. Auch deutsche Mittelständler würden dem Bericht zufolge zunehmend darüber klagen, dass große Finanzinstitute in der Vergangenheit wiederholt das Metall-Angebot künstlich verknappt und Preise damit nach oben getrieben hätten, etwa bei Nickel. Laut…



Allianz bekommt Label „systemrelevanter Versicherer“

19. Juli 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

BankenrisikenWie bei den Banken sollen nun auch die systemrelevanten Versicherungskonzerne strenger kontrolliert werden.
Hierfür hat das Financial Stability Board (FSB), die Arbeitsgruppe der wichtigsten Finanzaufseher, Notenbanken und Ministerien weltweit, nun eine Liste jener Versicherer herausgeben, deren Zusammenbruch schlimme Folgen für das globale Finanzsystem haben könnte. Auf der gestern Abend veröffentlichten Liste sind 9 Versicherer notiert: Allianz, AIG, Generali, Aviva, Axa, MetLife, Ping An Insurance (Group) Company of China, Prudential Financial, Prudential plc. Die Liste der Versicherer umfasst somit deutlich weniger Namen als die der systemrelevanten Banken. Laut „Handelsblatt“ wehren sich die Versicherer dagegen, wie Banken…



Deutliche Kritik an Gesetzesnovelle zur Managervergütung

6. Juni 2013 | Von | Kategorie: Corporate Governance

Die „Börsen-Zeitung“ berichtet in Zusammenfassung einer Anhörung des Bundestagsrechtsausschusses zur geplanten Aktienrechtsnovelle der Regierungskoalition von heftiger Kritik an dem Vorhaben. So sei die geplante Verlagerung der Kompetenz für die Höhe von Vorstandsvergütungen vom Aufsichtsrat auf die Hauptversammlung unter Fachleuten „auf eine breite Front der Ablehnung“ gestoßen. DGB-Vorstand Dietmar Hexel (Mitglied der Regierungskommission Corporate Governance) erwarte [...]



Konsolidierungswelle unter Versicherern durch Solvency II?

2. November 2010 | Von | Kategorie: Top News

solvency2Die Ratingagentur Moody’s und Branchenexperten sehen schwere Zeiten auf die Versicherer zukommen: Grund sind die neuen Eigenkapitalvorschriften für die Assekuranz.
Analog zu Basel III im Bankensektor muss auch die Versicherungswirtschaft im Rahmen der neuen Solvency II-Regelungen künftig stärker das Risiko der Geschäfte berücksichtigen. Nach Ansicht der Moody’s-Experten erhöhten diese Vorgaben zwar die Bonität der Unternehmen, würden aber gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit vor allem kleinerer Versicherer beeinträchtigen. So würden Experten schon länger betonen, dass gerade kleinere Gesellschaften mit der Einführung des komplizierten Regelwerks schlichtweg überfordert sein dürften. Die Konsequenz wäre, dass sich die kleineren Unternehmen…