Beiträge zum Stichwort ‘ Dirk Franke ’

„Kernkapital-Ranking“ als Indiz für Zersplitterung des deutschen Bankenmarktes

27. August 2010 | Von | Kategorie: Top News

artikelIn einem Beitrag für „die bank“ wertet Dirk Franke, Direktor im Bundesverband deutscher Banken (BdB), eine Studie des britischen Branchenblatts „The Banker“ zur aktuellen Situation und Struktur des internationalen Bankensektors aus.
Naturgemäß legt der BdB-Direktor dabei besonderen Fokus auf die hiesigen Privatbanken. Gerade ein Ranking der Institute nach ihrer Kernkapitalausstattung erscheint interessant. Hier habe sich die Deutsche Bank „ertragsstark und mit deutlich gesteigertem Kernkapital“ im Kreis der internationalen Top 25 behaupten können. Die Commerzbank habe die Spitzengruppe nach Kernkapital mit Platz 27 und 42,5 Mrd. US-Dollar nur knapp verfehlt. Weiter heißt es: „Außerhalb des eigentlichen Ranking, da zur UniCredit Group gehörig, folgt die HypoVereinsbank als Nummer drei im Bund der…