Beiträge zum Stichwort ‘ Erste Bank ’

Erste-Chef Treichl kritisiert den Ansatz von Basel III

6. September 2010 | Von | Kategorie: Basel III

Andreas Treichl, Chef der österreichischen Erste Bank – Spitzeninstitut der dortigen Sparkassen, hält den Ansatz von Basel III für einen großen Fehler, weil kein Unterschied gemacht werde zwischen riskanten Investmentbankgeschäften und dem „normalen Sparkassengeschäft“. Die Banken müssten zurück zum normalen Kundengeschäft – „Hereinnahme von Einlagen, Vergabe von Krediten“. Und die Kunden müssten das auch zurückzahlen [...]



Entschärftes Basel III sorgt bei Banken für Kostenentlastung

2. August 2010 | Von | Kategorie: Top News

papers_messDie Kosten für die Umsetzung der Basel III-Regularien dürften nach der jüngsten Entscheidung des Gouverneursrats des Baseler Ausschusses deutlich niedriger ausfallen, als angenommen.
Eine aktuelle Studie von JP Morgan Chase beziffert die Kosten für die Bankenbranche auf etwa 95 Mrd. Dollar weltweit. „Das entspricht etwa einem Drittel der noch im Februar befürchteten 263 Mrd. Dollar“, merkt das Handelsblatt an. Noch im Januar hatten verschiedene Banken laut internen Hochrechnungen prognostiziert, dass allein bei allen europäischen Banken ein Kapitalbedarf von bis zu 300 Mrd. Euro entstünde, sollten die geplanten Regeln Realität werden (vgl. RMRG vom 7.1.). Die in Basel beschlossenen Erleichterungen betreffen unter anderem die Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen an anderen Banken und Versicherungen. „Auch die geplanten…