Beiträge zum Stichwort ‘ ESMA ’

ESMA zieht bei Hedgefonds die Zügel deutlich an

4. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Sonstiges

Wie die „Börsen-Zeitung“ meldet, hat die europäische Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA Richtlinien für die Berichterstattungspflichten von Managern alternativer Investmentfonds vorgelegt. „Die ESMA bezieht sich dabei auf die europäische Richtlinie Alternative Investment Fund Managers Directive (AIFMD)“, heißt es. Laut „Börsen-Zeitung“ seien neben Hedgefonds auch Fonds betroffen, die in Private Equity oder Immobilien investieren. „Sie alle sollen künftig den [...]



Aufsichtsbehörden ziehen Daumenschrauben an

13. August 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Aufsichtsbehörden ziehen Daumenschrauben an – Rund um den Globus nehmen Bank-Aufseher derzeit die Referenzzinssätze ins Visier, berichtet das „Handelsblatt“. Zudem würden die Aufsichtsbehörden weltweit auch über schärfere Regeln für wichtige Finanzrichtwerte nachdenken. „Die Iosco hat Index-Anbieter aufgefordert, bestimmte Mindeststandards einzuführen. Und EU-Binnenmarkt-Kommissar Michel Barnier plant einen Gesetzesentwurf, nach dem die EU-Wertpapieraufsicht Esma nicht nur Libor [...]



Risiken der Regulierung im Fokus

28. Juni 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Die Sorge vor einer Überregulierung bzw. vor Risiken der Regulierung von Banken und Finanzmärkten wird auch in der Politik offenbar zunehmend gesehen: Wie Politiker und Aufseher auf der Jahreskonferenz des europäischen Börsenverbands Fese übereinstimmend berichteten, ist kaum abzusehen, welche Auswirkungen die zahlreichen Regulierungsdetails in den verschiedenen neuen Regelwerken haben werden. „Wir beschäftigen uns derzeit mit [...]



London sträubt sich reflexartig gegen Libor-Maßregelung

11. Juni 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Die EU-Kommission will die Aufsicht über den Libor und „andere fälschungsanfällige Referenzzinsen“ künftig bei der europäischen Finanzaufsichtsbehörde ESMA verorten, notiert ein Kommentar des „Handelsblatts“. Durch diesen Vorstoß fühlten sich die Briten jedoch verärgert, „schließlich wurde der Libor seit Mitte der 80er-Jahre in London berechnet“. Der Autor erkennt darin einen typischen Ablehnungsreflex der Briten: „Dieses Mal [...]



EU-Wertpapieraufsicht soll sich des Libor annehmen

7. Juni 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Medienberichten zufolge soll die EU-Wertpapieraufsicht ESMA in Paris künftig Manipulationen des Interbankenzinssatzes Libor verhindern. Laut einem aktuellen Entwurf will EU-Finanzmarktkommissar Michel Barnier künftig alle wesentlichen Indizes von der ESMA überwachen lassen. Das Nachsehen beim Libor hätte dann der bei dem Thema „verbrannte“ Finanzplatz London, heißt es. Dem Entwurf zufolge soll ESMA als für EU-weit wichtige [...]



Zunehmende Spannungen zwischen den EU-Aufsichtsbehörden

27. Mai 2013 | Von | Kategorie: Top News

Die „Börsen-Zeitung“ berichtet von wachsenden Spannungen zwischen den Aufsichtsbehörden innerhalb der EU, über das Ringen um der nationalen Aufsichtsbehörden um ihren Einfluss sowie über zunehmende Machtkämpfe im Spannungsfeld einer wachsenden Einflussnahme der Europäischen Zentralbank als oberste Aufsichtsbehörde. Eingangs ist zunächst von einem massiven Bedeutungsverlust für die EU-Bankenaufsichtsbehörde EBA im Zuge einer Bankenunion die Rede. Dem [...]



Brüssel fordert zu Bewertung der Aufsichtsbehörden auf

29. April 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Wie die „Börsen-Zeitung“ berichtet, müssen sich die europäischen Aufsichtsbehörden für Banken (EBA), Versicherungen (EIOPA) und Märkte (ESMA) einer öffentlichen Bewertung unterziehen. Die EU-Kommission habe eine Befragungsrunde gestartet, um Finanzkonzerne und andere Interessierte über die bisherige Arbeit der EU-Behörden zu konsultieren, so das Blatt. So soll eingeschätzt werden, ob EBA oder EIOPA zu wenige, oder aber [...]



EU-Parlament segnet europäische Finanzaufsichtsstruktur ab

24. September 2010 | Von | Kategorie: Regulierung

Das europäische Parlament hat vorgestern mit großer Mehrheit die Gründung von drei EU-Behörden zur Finanzaufsicht beschlossen. „In London entsteht die EU-Bankenaufsicht (EBA), in Paris die EU-Wertpapieraufsicht (ESMA) und in Frankfurt die EU-Versicherungsaufsicht (EIOPA)“, fasst das Handelsblatt zusammen. Die Behörden sollen Anfang 2011 die Arbeit aufnehmen. EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier sprach von einem „historischen Moment“. Mit dieser [...]