Beiträge zum Stichwort ‘ Gemeindebanken ’

USA: Banken fordern Aufweichung des Basel III-Regelwerks

24. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Top News

Die US-Bankenbranche stemmt sich gegen die Einführung von Basel III für den Finanzsektor des Landes.
Am Montag dieser Woche endete die Kommentierungsphase für die Vorschläge der US-Aufseher zur Umsetzung von Basel III in den USA. Diesen Zeitpunkt hat die amerikanische Bankenbranche genutzt, um ihren Widerstand gegen schärfere Eigenkapital- und Liquiditätsrichtlinien öffentlich zu machen. In einem gemeinsamen Brief der American Bankers Association (ABA), des Financial Services Roundtable und der Securities Industry & Financial Markets Association (SIFMA) an die Aufsichtsbehörden Federal Reserve, Office of the Comptroller of the Currency (OCC) und die Federal Deposit Insurance Corp (FDIC) wird gewarnt, dass die anvisierte nationale Umsetzung von Basel III „die Verfügbarkeit von Kredit behindern, das…



Signale für Auflockerung von Basel III in den USA werden konkreter

18. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Top News

USADie Gemeindebanken in den USA können auf eine weniger strenge Auslegung der Basel III-Regeln hoffen.
Seit langem laufen die kleinen Banken in den USA – vornehmlich die Gemeindebanken (community banks) – Sturm gegen die Eigenkapital- und Liquiditätsregeln von Basel III. Die Institute fühlen sich von der technischen und kapitalseitigen Implementierung der Regularien überfordert und warnen vor einer Kreditverknappung für kleine Firmen und Privathaushalte. Vor allem die kleineren Gemeindebanken leiden auch immer noch stark unter faulen Krediten und hängen den großen Wall-Street-Banken bei der Erholung klar hinterher. In den Jahren 2009 und 2010 musste eine große Zahl von Gemeindebanken durch die US-Einlagensicherung FDIC geschlossen werden. Die Warnung der Institute vor den Negativeffekten von Basel III ist von den…