Beiträge zum Stichwort ‘ Independent Research ’

Basel II-Verschärfung: Banken greifen nach Eigenkapital

6. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Basel III

papers8Die „Neue Zürcher Zeitung“ verweist auf eine aktuelle Studie von JP Morgan, wonach die europäischen Banken in den kommenden sechs Monaten – „angestoßen durch das Basel II-Abkommen“ – sich bis zu 78 Mrd. Dollar Kapital beschaffen werden.
Etwa die Hälfte dieses Geldes, nämlich 38 Mrd., dürfte dazu dienen, Staatshilfen zurückzuzahlen. Die restlichen 40 Mrd. Dollar dürften zur Stärkung der Eigenkapitaldecke verwendet werden. HSBC, UBS und die Credit Suisse sind laut Studie die europäischen Banken mit dem meisten überschüssigen Kapital. Auch die „Frankfurter Rundschau“ konstatierte in ihrer gestrigen Ausgabe, dass die Banken dabei seien, nach Eigenkapital „zu greifen“. Die Institute geben dazu neue Aktien und Anleihen aus. Auch die FR sieht die Motivation in den jüngsten Beschlüssen…