Beiträge zum Stichwort ‘ Michael D. Goldberg ’

Forderung nach Basel II-Aussetzung / Top-Ökonomen halten Adressierung der Prozyklik für nicht ausreichend

7. April 2009 | Von | Kategorie: Top News

frIm Interview mit der Frankfurter Rundschau äußert sich Prof. Martin Hellwig, Leiter des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern, skeptisch zur Wirksamkeit der Beschlüsse des Londoner Finanzgipfels zur Neuregulierung der Finanzmärkte.
„Ich befürchte, dass man den unmittelbar anstehenden Problemen des Finanzsystems in der Krise zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat“, so seine Aussage. Um schnelle Abhilfe zu schaffen, sollten daher „gewisse Regeln der Bankenregulierung“, die krisenverstärkend, sofort ausgesetzt werden. Hellwig konkretisiert: „Das betrifft nicht nur die Bewertungsregeln für marktgängige Papiere, bei denen es teilweise keine Märkte mehr gibt, sondern auch den Umgang mit Unternehmenskrediten…