Beiträge zum Stichwort ‘ Regulierung ’

BdB weist Forderungen nach Trennbankensystem zurück

15. August 2012 | Von | Kategorie: Regulierung

In der laufenden Debatte um eine schärfere Regulierung der Finanzinstitute hat sich der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken (BdB), Andreas Schmitz, zu Wort gemeldet und hat Forderungen nach Einführung eines Trennbankensystems eine klare Absage erteilt. Eine Abtrennung des Einlagengeschäfts der Banken vom risikoreichen Eigenhandel – die u.a. von Munich Re-Chef Nikolaus von Bomhard gefordert wird [...]



„Aufsichten müssen bei Risikobeurteilung mehr ins Detail gehen“

8. März 2009 | Von | Kategorie: Regulierung

„Die Finanzaufsicht braucht mehr Kompetenz“, so der „ordnungspolitische Einspruch“ des Direktors des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, im Handelsblatt. Die spezifischen Regelwerke für die Finanzmärkte und ihre Akteure hätten keine strafrechtliche Bewandtnis – daher bedürfe es einer besonderen Aufsicht. Nur so könne die Einhaltung der Regeln effektiv geprüft und eingefordert werden. Nach Ansicht [...]



Ausblick 2009: Strengere Eigenkapitalvorgaben schränken Spielraum ein

30. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Regulierung

Die heutige Financial Times Deutschland blickt auf die Aussichten der Bankenbranche für das Jahr 2009 voraus und sieht die Institute dabei „auf Diät“ gesetzt. „Die Übertreibungen der letzten Jahre – etwa was die Komplexität von Produkten angeht – müssen zurückgeführt werden“, wird Thomas Raab, Geschäftsführer bei der Unternehmensberatung Oliver Wyman in Frankfurt, zitiert. „Stattdessen werden [...]