Beiträge zum Stichwort ‘ Sherrod Brown ’

US-Banken sorgen sich vor Überregulierung

25. April 2013 | Von | Kategorie: Regulierung

Das „Handelsblatt“ berichtet von zunehmend heftiger werdender Kritik der US-Bevölkerung an den dortigen Banken, die mittlerweile auch die Politik nicht mehr unbeeindruckt lasse und die Volksvertreter zu verstärkten regulatorischen Auflagen ermuntere. „Die US-Bevölkerung kritisiert die Banken. Nun fürchten die Geldhäuser teure Auflagen durch den Kongress“, heißt es im Prolog des Beitrags. So sei in den [...]



US-Senatoren fordern schärfere Regeln für Großbanken

8. August 2012 | Von | Kategorie: Regulierung

Aus dem Bankenkomittee des US-Senats werden Forderungen laut, den systemrelevanten Banken schärfere Eigenkapitalregeln vorzuschreiben. In einem Brief an den Chef der US-Notenbank Fed, Ben Bernanke, drängen der demokratische Senator Sherrod Brown und sein republikanischer Kollege, David Vitter, den Adressaten, im Rahmen der Basel III-Implementierung deutlich höhere Kapitalvorgaben für systemrelevante Banken (so genannte SIFIs) einzuführen. Die [...]