Beiträge zum Stichwort ‘ Stephen Cecchetti ’

Deutschland als Banken-Lobbyist in Sachen Basel III?

23. Juli 2010 | Von | Kategorie: Top News

basel3Gerne wird die bislang nicht erfolgte Umsetzung der Basel II-Eigenkapitalregeln in den USA als Sinnbild für die Blockade-Haltung des Landes gegenüber schärferen Regeln für die Bankenbranche angeführt. Blickt man nun auf die Arbeiten am dritten Baseler Eigenkapitalakkord, bedarf dieses Bild möglicherweise einer Korrektur.
So hat die Chefin der US-Aufsichtsbehörde FDIC, Sheila Bair, vor zu niedrigen Eigenkapitalstandards gewarnt. Einige Mitglieder des Baseler Ausschusses liefen Gefahr, der Lobby-Arbeit von großen Banken zu unterliegen, warnt Bair in der Financial Times. „US-Topaufseherin watscht Kollegen und Banker ab“, so die zusammenfassende Überschrift des deutschen Tochterblattes FTD. „Ich denke, einige von ihnen halten den Argumenten der Branche nicht stand, wenn diese behauptet, dass Basel III der Wirtschaft schadet und die Kreditvergabe schmälert“, so Bairs Aussage. In der Debatte um neue Regularien…



Basel weist „Schreckensszenarien“ der Banken zurück

1. Juni 2010 | Von | Kategorie: Top News

fingerprintsDie Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) kontert die aus ihrer Sicht überzogenen Auswirkungseinschätzungen der Finanzinstitute zur Basel II-Reform.
Die Financial Times Deutschland gibt dazu die Aussagen von BIZ-Chefvolkswirt Stephen Cecchetti wieder, der moniert, dass die Banken „Schreckensszenarien“ aufbauen würden. Seine klare Kritik: „Sie nehmen an, sich überhaupt nicht an die neuen Regeln anzupassen, und dass das Ergebnis für die Wirtschaft das Schlimmstmögliche sein wird.“ Das Blatt verweist zudem auf jüngste Anmerkungen des Vorsitzenden des Baseler Ausschusses, Nout Wellink, der ebenfalls die Banken-Szenarien zu möglichen Auswirkungen von Basel III zurückgewiesenen habe. Das weltweite Wachstum werde höchstens um 0,5 bis 1 Prozent gebremst, so Wellink: „Wenn das der Preis ist, um ein widerstandsfähiges Bankensystem zu bekommen, dann ist dieser Preis angesichts…